Favoriten

Als Bewohnerin von Favoriten bin ich nicht nur stolz, Abgeordnete von diesem Bezirk zu sein, sondern bin gleichzeitig auch einer der größten Fans des Bezirks.

Favoriten hat sich in den Jahren super entwickelt: ein neuer Universitätsstandort, die größte Fachhochschule Österreichs am Verteilerkreis, viele neue Wohnungen und das Verlängern der U1 nach Oberlaa und des D-Wagens auf Grasschienen sind nur einige Meilensteine.

Besonders angetan bin nicht nur ich, sondern auch viele der neuen BewohnerInnen vom Sonnwendviertel. Ein großer und viel benutzter Park macht einen riesigen grünen Freiraum zugänglich. Und die Wohnqualität an sich ist eine hervorragend. Moderne, nach allen Vorgaben des Klimaschutzes gebaute Häuser, durchdachte Wohnungsgrundrisse und die fußläufige Verbindung nicht nur zur U-Bahn, sondern auch zur Favoritner FußgängerInnenzone tragen zum Wohlfühlen bei.

Ich freue mich, dass die Waldgasse ihrem Namen gerecht wird und wieder Bäume in ihr wachsen werden, dass wir mit der U-Bahn direkt in eine tolle Therme fahren können und dass die Radwege sukzessive ausgebaut werden. Favoriten ist zu jeder Jahreszeit speziell, hat für alle Altersgruppen viel zu bieten, bietet riesige Grünflächen wie den Laaerberg oder den Wienerberg und Kleinode wie den Böhmischen Prater oder die Heurigen in Oberlaa.