Petra Bayr

Bayr und Stöger: Produkte aus Kinderarbeit vom österreichischen Markt verbannen

„Textilien, Schuhe und Kleidung, die durch Kinder- oder Zwangsarbeit produziert sind, haben am österreichischen Markt nichts verloren“, sind die SPÖ-Abgeordneten Petra Bayr und Alois Stöger überzeugt. Daher bringen sie im Zuge der heutigen Nationalratsdebatte den Entwurf für ein Sozialverantwortungsgesetz ein. Dieses soll Textilien, Kleidung und Schuhe, die aus Kinder- oder Zwangsarbeit stammen, vom österreichischen Markt verbannen. 28.05.2020
27 Kan 2020

Platt ob der geballten Kompetenz des ÖVP-Mannes, der die Rolle eines Finanzministers zu spielen versucht.… https://t.co/OfCsJXsmr5

27 Kan 2020

Es ist Zeit Tabus rund um die Menstruation zu brechen, Mädchen überall auf der Welt die Möglichkeit zu geben, saube… https://t.co/sWdi55hg5R

27 Kan 2020

It’s so important to break all #taboos around #menstruation + #women`s #health! Only sufficient facilities + access… https://t.co/PPlzt1DSTG

26 Kan 2020

RT @EPF_SRR: #PeriodPoverty does not only affect lower income countries, it is also experienced across Europe. Access to #MenstrualHealth p…

22 Kan 2020

Obstetric #fistulas, caused by longlasting deliveries, is a preventable problem: medically attended births would ma… https://t.co/n2fzi3c0mK

Petition: Leistbare Corona Medikamente aus Forschung durch Steuermittel

Die österreichische Bundesregierung hat 23 Millionen Euro für die Forschung an Medikamenten und einer Impfung gegen das neue Corona Virus bereit gestellt. Es muss sichergestellt werden, dass alle daraus resultierenden Medikamente u.ä. der Öffentlichkeit zu einem gerechten Preis zur Verfügung stehen. Aus diesem Grund appellieren wir an die österreichische Bundesregierung, sowie die FFG (Forschungsförderungsgesellschaft Österreich, welche die Anträge für Forschungsprojekte koordiniert), an die öffentlichen Forschungsgelder auch im Sinne der globalen Solidarität folgende Bedingungen in Bezug auf Transparenz, Verfügbarkeit und Leistbarkeit und Good Governance zu knüpfen. Petition hier unterzeichnen.