Medienberichte 2018

26.11.2018

Instand setzen statt wegwerfen: Ruf nach geförderten Reparaturen

Opposition: Senkung der Lohnnebenkosten bis zu Senkung der Mehrwertsteuer – Unterstützung für Reparatur- und Service-Zentrum
15.11.2018

Parliaments working without borders on the global goals

The 2030 Agenda for Sustainable Development is a blueprint for ensuring a better and sustainable future for everyone. Parliaments play a crucial role in driving that agenda and ensuring progress towards the 17 Sustainable Development Goals (SDGs), also known as the global goals. Parliaments have been engaging with the SDGs more than with their predecessors, the Millennium Development Goals. They have also recognized that many SDGs, for example those concerned with the environment, require going beyond national borders and seeking regional cooperation.
31.10.2018

Kopfschütteln über Nein zum UN-Migrationspakt

Der Entschluss der Regierung, aus dem UN-Migrationsabkommen auszusteigen, lässt die Wogen bei den Oppositionsparteien hochgehen.
24.10.2018

MPs Gather for EPF Council Meeting and Elections

OTTAWA, 24 October – Following this year’s IPCI conference in the Canadian capital, the EPF council took advantage of having already congregated to hold their yearly council meeting, including elections for the coming year’s president, two vice presidents, and executive committee.
17.10.2018

Parliamentarians to Assess Population & Development Funding 24 Years After Historic Conference

UNITED NATIONS, Oct 17 2018 (IPS) - When international parliamentarians-– both from the developed and developing world— meet in Canada next week, the primary focus would be to assess the implementation of a landmark Programme of Action (PoA) on population and development adopted at a ground breaking UN conference, led by the UN Population Fund (UNFPA), held in Cairo back in 1994.
08.10.2018

Die SPÖ und ihre Frauen

Die Nominierung von Pamela Rendi-Wagner zur roten Parteichefin freut eine Gruppe ganz besonders. Die Frauen in der Sozialdemokratie hoffen nun nämlich darauf, dass frauenspezifische Themen in den Vordergrund rücken. Und damit auch die damit befassten Personen stärker ins Licht der Öffentlichkeit treten.
05.10.2018

Friedensnobelpreis für Kämpfer gegen sexuelle Gewalt

Denis Mukwege, Gynäkologe im Kongo, und die jesidische Aktivistin Nadia Murad erhalten die Auszeichnung.
01.10.2018

Andere Meinungen akzeptieren

In der Volksschule organisierte sie im Alter von neun Jahren ihren ersten Stehstreik -
05.09.2018

Sexual Health Day: Diese Geschlechtskrankheiten werden gegoogelt

Rund um das Thema "sexuelle Gesundheit" herrschen noch viele Mythen und ein großer Teil ist sich bezüglich Symptome, Auswirkungen und der Übertragbarkeit von Geschlechtskrankheiten immer noch unsicher. Schnell werden Begriffe in Suchmaschinen eingegeben, Krankheitsbilder analysiert und schnelle Schlüsse gezogen, bevor überhaupt ein Arzt oder eine Ärztin aufgesucht wird.
11.06.2018

Tag gegen Kinderarbeit

Weltweit müssen 168 Millionen Kinder arbeiten. Anlässlich des Internationalen Tag gegen Kinderarbeit am Dienstag, fordern NGOs ein Ende der Ausbeutung und die Abschaffung schwerer Kinderarbeit.
08.06.2018

Al-Quds-Tag-Zeit

Der jährliche Aktionstag gegen das Existenzrecht Israels mündet in vielen Städten, auch in Wien, immer am letzten Samstag im Ramadan in eine antisemitische Demonstration. Über ein befremdliches Schauspiel.
05.06.2018

Kundgebung gegen antisemitischen Quds-Tag am 9.6. in Wien

Das Bündnis STOP THE BOMB ruft am Samstag, 9. Juni um 16:00 Uhr zur Kundgebung "Gemeinsam gegen Antisemitismus! #KeinQudsTag in Wien" am Bundesländerplatz bei der Mariahilferstraße in Wien auf. Von 15:00 bis 18:00 Uhr wird es einen Infotisch geben
29.05.2018

Unmut wegen Ablaufdatums für Mandatare

Als „progressiven und innovativen Schritt“ wertet der Politologe Fritz Plasser eine der von Christian Kern angekündigten Neuerungen für seine Partei. Fortan soll es in der SPÖ ein Mandat nur noch zwei Legislaturperioden, also zehn Jahre geben.
07.05.2018

Mutternacht: Hunger, Musshandlung, Vergewaltigung

Ursachen, Formen und Folgen der weltweiten Gewalt gegen Frauen und Mädchen nimmt die Initiative „Mutternacht“ anlässlich des bevorstehenden Muttertags in den Blick.
07.05.2018

Mutternacht 2018: Gewaltprävention muss schon in der Schule beginnen

www.tt.com
Gewalt ist einer der Hauptgründe für die Müttersterblichkeit und müsse verstärkt durch Prävention sowie den Einsatz eines höheren finanziellen Budgets bekämpft werden. Das forderte die österreichische Initiative Mutternacht am Montag bei einer Pressekonferenz in Wien.
20.04.2018

SPÖ protestiert mit Slips und Kondomen gegen Überwachung

Gleich zwei umstrittene Gesetzesvorlagen sollen am Freitag den Nationalrat passieren. Das Sicherheitspaket der Regierung erweitert die Überwachungsmöglichkeiten der Behörden, das Datenschutzpaket erleichtert die Weitergabe von persönlichen Daten an Wissenschaft und Unternehmen. Dazu wird der U-Ausschuss zur Verfassungsschutzaffäre auf den Weg gebracht. - derstandard.at/2000078306280/SPOe-protestiert-mit-Slips-und-Kondomen-gegen-Ueberwachung
21.03.2018

Entwicklung: Regierung kürzt bei "Hilfe vor Ort"

www.kurier.at
Gerne hat sich die Bundesregierung und allen voran der zuständige Außenminister Sebastian Kurz in Sachen Entwicklungszusammenarbeit (EZA) in den vergangenen Jahren mit der Aufstockung des Auslandskatastrophenfonds (AKF) gerühmt. Oft wurde auch gefordert, statt immer mehr Flüchtlinge aufzunehmen, solle mehr "Hilfe vor Ort" geleistet werden. In der wirklichen Welt werden dem AKF wieder Mittel gekürzt.
15.02.2018

Hat die Entwicklungszusammenarbeit im Außenministerium keinen Platz mehr?

Auf der Website des Außenministeriums stoße man auf Fehlermeldungen, wenn man relevante Seiten zur Entwicklungszusammenarbeit aufsuchen möchte, kritisiert Petra Bayr, SPÖ-Bereichssprecherin für globale Entwicklung
01.02.2018

200 Millionen Frauen von Genitalverstümmelung betroffen

Mehr als die Hälfte der Opfer lebt in Indonesien, Ägypten und Äthiopien. SPÖ-Abgeordnete Bayr fordert mehr Aufklärung und Finanzierung in Österreich

Nach oben